In dieser Woche startete auch der VfB Klettwitz mit der Saisonvorbereitung in die neue Spielzeit 2015/16. Am Wochenende steht zunächst ein Kurztrainingslager auf dem Programm, wo auch zwei Testspiele (Fr. / So.) gegen Blau-Weiß Damsdorf stattfinden. Der Gegner beendete die letzte Saison als Vierter der Kreisliga Havelland und wird es daher den Lila-Weißen gewiss nicht leicht machen. Weitere Tests stehen bereits für den 25. Juli (14:00 Uhr) beim Senftenberger FC und den 26. Juli (14:00 Uhr) bei Aufbau Großkmehlen fest.

Eine Woche später bestreitet der VfB dann das erste Pflichtspiel der Saison. Am Freitag, dem 31. Juli um 17:30 Uhr empfangen die Lila-Weißen in der 1. Runde des Kreispokals mit Germania Ruhland aus der Kreisoberliga einen bestens bekannten Gegner. Zuletzt standen sich beide Teams zweimal im Halbfinale dieses Wettbewerbs gegenüber.

Das erste Punktspiel folgt dann wiederum zwei Wochen später. Am Samstag, dem 15. August (15:00 Uhr) muss der VfB zunächst auswärts beim SV Blau-Weiß Lichterfeld antreten.

   
© vfbklettwitz.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok